Navigation überspringen

Update (15.03.): Wegen Coroanvirus- Rathaus ab sofort geschlossen


Update: Pressemitteilung vom 15.03.2020:

Biebergemünd. Die Gemeinde Biebergemünd hat in Anbetracht der deutlich erhöhten Gefährdungslage durch das Corona-Virus und vorsorglich folgende erweiterte Präventionsmaßnahmen beschlossen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und gefährdete Menschen vor einer möglichen Ansteckung zu schützen.

Das Rathaus und die Außenstelle Bieber bleiben ab kommenden Montag, 16. März 2020 bis auf Weiteres geschlossen.

Persönliche Termine sind ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich. Für begründete Notfälle bleibt nach vorheriger telefonischer Abstimmung eine Ausnahme vorbehalten. Diese Maßnahme betrifft alle Bereiche der Gemeindeverwaltung. Die Erreichbarkeit aller Fachämter per Email und Telefon wird dauerhaft von montags bis freitags jeweils von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr gewährleistet. Eine Übersicht aller Ansprechpartner mit den Telefonnummern und E-Mail-Adressen ist auf der Homepage der Gemeinde unter
www.biebergemuend.de bereitgestellt.

Weiterhin werden ab sofort alle gemeindlichen Gebäude und Räumlichkeiten (darunter alle Dorfgemeinschaftshäuser, das Bürgerhaus, das Rathaus Bieber, die Alte Post Bieber und das Alte Rathaus Roßbach) für den Veranstaltungs- und Übungsbetrieb geschlossen.

Bürgermeister Weber bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die notwendigen Maßnahmen in dieser außergewöhnlichen Situation.

 


Pressemitteilung vom 13.03.2020:

Die Gemeinde Biebergemünd hat in Anbetracht der deutlich erhöhten Gefährdungslage durch das Corona-Virus vorsorglich folgende Präventionsmaßnahmen beschlossen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und gefährdete Menschen vor einer möglichen Ansteckung zu schützen.

Das Rathaus schließt ab kommenden Montag, 16. März 2020 bis auf Weiteres.

Persönliche Termine sind ab diesem Zeitpunkt nur nach vorheriger telefonischer oder elektronischer Vereinbarung und nur in dringenden Ausnahmefällen möglich. Diese Maßnahme betrifft alle Bereiche der Gemeindeverwaltung. Die Erreichbarkeit aller Fachämter per Email und Telefon wird dauerhaft von montags bis freitags jeweils von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr gewährleistet. Eine Übersicht aller Ansprechpartner mit den Telefonnummern und E-Mail-Adressen ist auf der Homepage der Gemeinde unter www.biebergemuend.de bereitgestellt.

Weiterhin werden ab sofort alle Dorfgemeinschaftshäuser und das Bürgerhaus für den Veranstaltungs- und Übungsbetrieb geschlossen.

Bürgermeister Weber bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die notwendigen Maßnahmen in dieser außergewöhnlichen Situation.



  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung